Tipps bei Orangenhaut: Was hilft wirklich gegen Cellulite?

Cellulite, im Volksmund auch als Orangenhaut bekannt, plagt viele Frauen und nur wenige Männer. Woran das liegt? Das Bindegewebe von Frauen ist dehnbarer als das von Männern. Im Hinblick auf Schwangerschaften ist das bei Frauen notwendig, andererseits aber ungünstig für die Optik. Durch parallel verlaufende Fasern im Bindegewebe ist es möglich, dass sich Fettzellen hindurch drängen und so unter der Haut als Dellen sichtbar werden.

Tagtäglich beschäftigen sich deshalb rund 80% der Frauen mit diesem Thema und einer Lösungsfindung für das Problem. Allerdings gibt es hierbei keine eindeutige Herangehensweise bzw. Methode, die als erwiesen gelten. Nachfolgend finden Sie ein paar Tipps, wie Sie Ihr Hautbild verbessern können.

Gerne beraten wir Sie persönlich!

Telefon: 033200 – 558 360

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin


Gerne beraten wir Sie persönlich!


CelluBeauty
David Hanemann

Zum Springbruch 1 b
14558 Bergholz-Rehbrücke bei Potsdam

Was tun gegen Cellulite - Sport | CelluBeauty in Berlin

Sport als wirksames Mittel gegen Orangenhaut:
Übungen helfen gegen Cellulite!

Viele Menschen verbinden mit einer glatten und straffen Haut besonders sportliche Menschen. Doch auch Spitzensportlerinnen bzw. schlanke Menschen leiden unter den unschönen und zuweilen auch schmerzhaften Dellen als Symptome der Cellulite. Sport in diesem Zusammenhang ist an sich jedoch kein falscher Ansatz, jedoch müssen die richtigen Muskelgruppen durch entsprechende Übungen aktiviert und gestärkt werden. Am besten eignen sich drei Einheiten pro Woche je 30 Minuten. Wichtig ist es darüber hinaus, dass Sie Ihrem Körper genug Ruhephasen zwischen den Trainingseinheiten gönnen. Als Sportarten empfehlen sich neben den gezielten Übungen für Bauch, Beine und Po, Radfahren, Joggen, Wandern und auch Schwimmen.

Cellulite durch richtige Ernährung reduzieren

Die Ernährung ist ein wichtiger Faktor bei der Vermeidung von Cellulite bzw. zur Verbesserung des Hautbildes. In der Aussage „Du bist, was du isst” steckt deshalb zumindest ein Fünkchen Wahrheit. Vermeiden Sie fettige und stark salzhaltige Lebensmittel und greifen Sie lieber zu vitaminreicher Kost. Frisches Gemüse, zur Unterstützung der Kollagenproduktion, hilft dabei, das Gewebe straff zu halten. Fisch sowie einige Pflanzenöle gelten aufgrund der Omega-3-Fettsäuren, aus denen unsere Zellmembranen zu großen Teilen bestehen, ebenfalls als essentiell. Des Weiteren sollten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten, da diese Giftstoffe aus dem Körper schwemmt. Wenn Sie weitere Tipps zur Ernährung wünschen, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Was tun gegen Cellulite - Gesunde Ernährung | CelluBeauty in Berlin

Cellulite erfolgreich mit Kosmetik bekämpfen

Cremes und Lotionen werden von Kosmetikunternehmen ebenfalls als heilsam bei Celluliteproblemen angepriesen. Diese enthalten oftmals Koffein, Silizium oder auch Gingko, die das Hautbild zwar verbessern, allerdings nur bei regelmäßiger Anwendung. Massagen und Wechselduschen werden in diesem Rahmen vorgeschlagen, da diese die Blut- und Lymphzirkulation und schließlich die Fettverbrennung anregen. Wir von CelluBeauty bieten Ihnen SlimFormer-Anwendungen und andere Cellulite Behandlungen in Potsdam und Umgebung, die eine deutliche Verbesserung Ihrer Cellulite erreichen. Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über Ihre Möglichkeiten und unsere spezielle Vorgehensweise in Ihrem individuellen Fall.

Buchen Sie direkt Ihren kostenlosen Probetermin – per Telefon oder online.

Telefon: 033 200 – 558 360

Umfassender Service für ein besseres Lebensgefühl

Sie wünschen sich eine straffe Haut an Bauch, Beinen und Po, doch war jeder Versuch bis jetzt erfolglos? CelluBeauty hat sich auf Cellulite Behandlung in Potsdam und Umgebung mit dem SlimFormer in Kombination mit dem Stendo PulseWave spezialisiert.

Wir stehen Ihnen gerne in Zehlendorf, Steglitz, Charlottenburg, Lichterfelde, Wannsee, Teltow, Kleinmachnow und Potsdam zur Verfügung. Kommen Sie einfach auf uns zu und vereinbaren Sie eine kostenlose Probebehandlung. Schon bald fühlen Sie sich wieder wohl in Ihrer Haut.